top of page

Fr., 28. Okt.

|

Harry's Rad Station, Hamburg

E-BIKE SOLO

Mit dem Pedelec von Südspanien nach Deutschland. 2021. Reisevortrag von Susanne Brüsch

E-BIKE SOLO
E-BIKE SOLO

Time & Location

28. Okt. 2022, 20:00

Harry's Rad Station, Hamburg, Bargteheider Str. 87, 22143 Hamburg, Deutschland

About the event

Über die Veranstaltung:

Ab 20:00 begrüßt das Team von Harry's Rad Station seine Gäste mit einem Sektempfang. Inmitten des kleinen aber feinen Fahrradladens, einem Ambiente, das für einen Radreisevortrag kaum passender sein könnte, berichtet Susanne Brüsch von ihrem jüngsten Pedelec Abenteuer. Der Vortrag dauert ca. 90 Minuten. Fragen sind im Anschluss sehr willkommen. Auch für Softdrinks und hausgemachte Verpflegung ist gesorgt. Der Eintritt ist frei.

Über den Vortrag:

Im Mai 2021 schwingt sich Susanne Brüsch im spanischen Andalusien in den Sattel ihres XD3 von HNF Nicolai und „surft“ auf der Öffnungswelle der Corona-Lockdowns fast 3500 Kilometer vom Atlantik bis an den Rhein. Per Pedelec. Allein. 46 Tage dauert die Jungernfahrt ihres fabrikneuen Reiserads von HNF Nicolai, das unter anderem mit 4 Akkus, Zelt und Kocher beladen ist. Stete Ungewissheit ist Susanne's Begleiter, doch längst nicht der einzige …

Als die Journalistin und langjährige E-Bike Insiderin am südlichsten Zipfel des spanischen Festlands losfährt, ist völlig unklar, wo sie übernachten und ihre Akkus laden kann. Sie lässt es darauf ankommen, im Falle geschlossener Unterkünfte, Campingplätze und Gastronomie kreativ sein zu müssen. Und rüstet sich, um möglichst lange autark reisen zu können.

Auf sich alleine gestellt, sind es die Begegnungen unterwegs, die Susanne's Reise zu dem machen, worüber sie in ihrem Vortrag berichtet: eine Erfahrung für's Leben. Eine Reise zu den Menschen. Und nicht zuletzt zu sich selbst. Zu ihren eigenen Grenzen und darüber hinaus.

Mit spannenden Anekdoten berichtet „Lady Pedelec“, wie sie ihre erste Soloreise mit dem Rad ins Blaue hinaus plant, das Energiemanagement organisiert und welche technischen Herausforderungen es dabei zu meistern gilt. Hautnah schildert sie, was ihr beim Zelten in freier Wildbahn Angst macht und wo es ihr am besten gefällt.

Ein eindrucksvoller Streifzug durch die landschaftlichen Schätze und über die emotionalen Stolpersteine en Route.

Filmtrailer

Ort: Im Fahrradgeschäft Harry's Rad Station 

Sprache: Deutsch 

Anmeldung: Nicht erforderlich

Eintritt: frei

Share this event

bottom of page